Ziele in der Umgebung

 

Die Universitätsstadt Bordeaux ist Hauptstadt der Region Aquitaine und Sitz der Präfektur des Départements Gironde. Die Stadt und deren Umgebung sind sehr berühmt wegen des leckeren Weines. Hier findet man eins der größten Weinanbaugebiete. Ein Besuch der Weingüter mit den schönen Schlössern ist ein Muss. An einem sonnigen Tag sollte man auch unbedingt einen Abstecher an die Küste machen und sich an der Côte d'Argent entspannen. Es gibt also viel zu entdecken, rund um Bordeaux. Zwar dauert es, bis man Bordeaux und die Region erkundet hat, aber im Anschluss kann von Bordeauxs Flughafen aus wunderbar seinen Urlaub auf Korsika verlängern.

 

Lacanau Plage

Diese Ferienregion an der Küste von Frankreich ist nicht nur bei Franzosen beliebt. Normalerweise hat Lacanau Plage rund 4.000 Einwohner. In der Hauptferienzeit steigt die Zahl durch die vielen Urlauber auf rund 100.000. Das Gebiet ist ein beliebtes Ziel für Surfer. Hier findet jedes Jahr eine Etappe der Surfweltmeisterschaft statt. Amateure und Anfänger, die den Wassersport einmal kennen lernen wollen, können hier einen Surfkurs buchen.

 

Saint Point

Dieses kleine Dorf ist durch ein Naturschauspiel bekannt. Hier fließt eigentlich ein Fluss ins Meer. Durch die steigende Atlantik-Flut wird das Wasser jedoch an der Mündung der Gironde in das Flussbett der Dordogne gedrückt. Dadurch entsteht eine riesige Gezeitenwelle, die so genannte "Mascaret". Dieses Schauspiel kann man nur zu ganz bestimmten Zeiten miterleben. Im Dorf findet man dafür einen "Mascaret-Fahrplan".

 

Ile Aux Oiseaux

Die Ile aux Oiseaux ist eine Vogelinsel und liegt in der Bucht von Arcachon. Auf der Insel findet man einen Naturpark, der ein ideales Ziel für einen Familienausflug darstellt. Über das ganze Jahr gesehen, ist die Insel Zwischenstation für über 260 verschiedenen Vogelarten. Rund 80 Arten sind Dauerbewohner. Die Insel liegt auf einer Durchflugsschneise von Nordeuropa nach Afrika. Neben den ganzen Vögeln findet man hier viele verschiedene Biotope.

 

Düne von Pyla

Die Düne von Pyla ist die größte Düne Europas. Sie ist knapp 3 Kilometer lang und einen halben Kilometer breit. Über eine Millionen Menschen steigen jedes Jahr auf die Düne. Der Aufstieg ist nicht unbedingt sehr einfach. Er wird aber belohnt durch einen wunderschönen Panorama-Blick auf die Bucht und die endlosen Pinienwälder.

 

Musée & Labyrinthe Gourmands "Légumes Oubliés"

In Sadirac findet man das "Museum der vergessenen Gemüse". Hier erfährt man mehr über die Geschichte der Gemüse und Kräuter. In den Gärten wachsen Sorten, die wir noch nie gesehen oder gehört haben.

 

Weingüter von Bordeaux

In und rund um Bordeaux finden sich unzählige Weingüter mit ihren wunderschönen Schlössern. Einige Güter sind auch für Touristen zu besichtigen. Dies sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen, wenn man seinen Urlaub in der Stadt verbringt. Zum Beispiel ist das Chateau-Margaux eine Reise wert. Das Weinanbaugebiet liegt rund 27 Kilometer von Bordeaux entfernt. Hier kann man auch ein Schloss im neo-klassischen Stil bewundern.

 

Château Mouton-Rothschild

Das Château Mouton-Rothschild ist eins der berühmtesten Weingüter von ganz Europa. Es bietet sich hier auch die Möglichkeit, ein aufschlussreiches Wein-Museum besuchen. Das Weingut liegt rund 50 Kilometer von Bordeaux entfernt.

 

Marathon Du Médoc

Dies ist ein Marathon der etwas anderen Art. Er steht unter dem Motto: "Laufen und Saufen". Der Weinmarathon umfasst eine Strecke von rund 42 Kilometern und führt vorbei an 55 Weingütern. Statt Wasser und Bananen werden an den Verpflegungsständen Rotwein und Austern gereicht. Hier steht nicht der sportliche Wettkampf im Vordergrund, sondern der Spaß. Jedes Jahr verkleiden sich die Teilnehmer, dieses Jahr unter dem Motto "Zirkus". Am 12.09.2009 feiert der Marathon 25 jähriges Jubiläum.

 

 

 

Französisch lernen

Englisch auf Sprachreisen in das Ausland lernen und anwenden.